Mit dem Fahrrad zum Grillen

Der Sonntag bot das perfekte Wetter für eine schöne Radtour. Ziel der Radler waren die Drei Schleusen am Friedrichskanal. Hier neben dem Schleusentempel hatte der Fremdenverkehrsverein wieder seine Grills aufgebaut und zu einem gemütlichen Nachmittag geladen. Eine nette Überraschung war der selbstgebackene Erdbeerkuchen von Frau Jakel aus Wernitz, der von den Vereinsmitgliedern mit einem großen Dankeschön gerne entgegengenommen wurde.

In der Natur gemütlich sitzen, mit Bekannten klönen und es sich gut gehen lassen. Es war ein schöner Nachmittag – so die Dankesworte der Gäste beim Abschied.